Gärtnerblog (2018)

Hier haben die Projekt-Gärtner Gelegenheit, uns von ihren Erlebnissen mit der Sojapflanze zu berichten, ihren Garten vorzustellen und sich mit der 1000 Gärten-Community auszutauschen. Werfen Sie einen Blick über den Gartenzaun!

    Ingrid, Stemwede-Dielingen
    |
    Kategorie: Blütezeit und Hülsenbildung
    |
    Kommentare
    Sind das schon beginnende Blüten?? Dann sind bei allen Reihen am 30.5. = 32 Tage nach der Aussaat mind. 5 Blüten pro Reihe vorhanden. Kann das sein?

    Weiterlesen
    Ingrid, Stemwede-Dielingen
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    30.5.18Die Sojasorten keimten innerhalb von 3 Tagen ( Kriterium mind. 5 Stk pro Reihe), aber der prozentuale Anteil der Keimung verlief recht unterschiedlich ( s. Eintrag vom 16.5.18). Ebenso unterschiedlich verhält sich die Wuchshöhe. Die Anzahl der Blätter ist bei allen Sorte bisher in etwa gleich fortgeschritten (nach den Keimblättern je 1 Paar gegenüberliegende einfach ovale Primärblätter, danach einzelne wechselständige Blätter, die ich als dreifiedrige Sekundärblätter bezeichnen würde), die unterschiedliche Wuchshöhe resultiert fast nur aus der Länge des Stängels zwischen den Blättern.Das Vereinzeln der Pflanzen auf ca 4 cm fiel mir sehr schwer, da sich fast alle Pflanzen gleich...

    Weiterlesen
    Rolf, Offenbach a.M.
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    1 Monat nach Aussaat am 30.05. sind die Pflanzen im Durchschitt ca. 15 cm hoch.Da Unwetterwarnung vorausgesagt ist, wurden die Reihen leicht angehäufelt und durchgehackt.

    Weiterlesen
    Karin, Schwandorf
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Wir sind eine Werkstadt in Schwandorf (Oberpfalz).Seit Anfang Mai sind wir beim Soja-Projekt 1000 Gärten dabei.Fast alle Pflanzen sind gut aufgegangen und entwickeln sich prächtig. Nur in einer Reihe ist eine größere Lücke.Jetzt warten wir gespannt auf die ersten Blüten.

    Weiterlesen
    Nina, Weyarn
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Der Start war super, bei der Aussaat warmes Wetter, nach kurzer Zeit alle Sojabohnen aufgegangen. Danach: Regenwetter und bei uns im Garten, Schneckenplage. Es ist unser erstes Jahr hier im Garten und wir haben noch keine Erfahrungen. Laufenten dürfen wir leider nicht halten, es könnten ja Anwohner gestört werden?!Jetzt werden die Pflanzen leider immer weniger.

    Weiterlesen
    Margit, Landau/Pfalz
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    News vom SojafeldSo sieht's aus nach 1 Woche Aussaat! Feuchtigkeit und Hitze haben die Keimlinge in den meisten Saatreihen so richtig explodieren lassen. In anderen Reihen tut sich noch nichts.Wir beobachten weiter, während der "Datalogger" über unserem Versuchsfeld das daily climate aufzeichnet

    Weiterlesen
    Petra, Aachen
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Die Aussaat erfolgte am 07.05. und am 12.05. waren schon die ersten Keimlinge zu erahnen. Dann ging es ab in Urlaub für eine Woche. Für die Dokumentation der Keimung war aber gesorgt. Und so begrüßten wir nach der Rückkehr alle Reihen mehr oder weniger vollständig gekeimt. :-)

    Weiterlesen
    Fam. Piratzky, Uckerland - Wo fast immer die Sonne scheint und der Hahn immer das machen darf was er kann....
    |
    Kategorie: Aussaat
    |
    Kommentare
    Es ist Vollbracht. Die Wetterbedingungen sind pefekt, fast kein Regen = keine Schnecken..... und wer "Zufallig" am 09 und 10 Juni in der Uckermark ist, kann ja auch am Tag der offenen Gärten vorbei schauen: Mehr Infos auch unter: https://www.tourismus-uckermark.de/unterwegs/offene-gaerten-uckermark.html

    Weiterlesen
    Fan, Niddatal
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Hallo, Sojafreunde!Bei mir in der 3. Reihe klaffte eine c.a. 25cm lange Lücke, während alle anderen Reihen ganz normal und gut keimten. Leider sind viele Sämlinge später nicht richt aufgelaufen. Manche wurden wohl von Schnecken weggefressen, manche sahen so aus, als ob sie so nicht auflaufen könnten, während andere wiederum ein 2. Auflaufen zu versuchen scheinen (Ich bin mir immer wieder nicht sicher, ob da neue Keimblätter sind oder nicht). Das Vereinzeln/Pikieren war nicht ganz leicht, ich musste immer wieder das zarte Pflänzchen ausstechen und umpflantzen, damit der Abstand zwischen 2 Pflanzen von c.a. 4cm stimmte. Ich hoffe, sie überleben alle diesen Stress. Noch sehen sie gut aus....

    Weiterlesen
    Luca, Eßleben
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Hallo zusammen,nach einer relativ späten Aussaat hatte rund eine Woche später das große Wachsen begonnen! Auffällig war nur Reihe 8, die sich deutlich mehr Zeit genommen hat und jetzt nach und nach aufholt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?In den restlichen Reihen ist die Saat recht gleichmäßig aufgegangen, trotzdem möchte ich mit dem Vereinzeln noch abwarten, bis jede Bohne ihre Chance hatte. Mit Schnecken gab es bisher keine Probleme, Sorgen bereiten mir nur die gemeldeten Unwetter in den nächsten Tagen.Viele Grüße aus Unterfranken!

    Weiterlesen