Gärtnerblog (2018)

Hier haben die Projekt-Gärtner Gelegenheit, uns von ihren Erlebnissen mit der Sojapflanze zu berichten, ihren Garten vorzustellen und sich mit der 1000 Gärten-Community auszutauschen. Werfen Sie einen Blick über den Gartenzaun!

    Martin, Merdingen
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Sojapflanzen nach Auflauf. Links und rechts Tomatenplanzen, ganz links Soja-PRIMUS

    Weiterlesen
    Renate, Schwarzenberg
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Wir haben einen leeren Garten umgegraben und legten das Soja-experiment dort an. Die Sojapflanzen wuchsen gut, bis bei uns ein Feldhase alle frischen Blätter abfraß. Langsam erholten sich die Pflanzen. Ob wir bis Oktober was ernten können, mal schauen.

    Weiterlesen
    Horst, Bischbrunn
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    leider hat es bei uns im Spessart seit langer Zeit nicht mehr geregnet, entsprechend klein sind die Pflanzen.Viel schlimmer sind aber die Feldhasen bei mir auf dem Acker, Soja scheint ein sehr gutes Futter zu sein.Teilweise sind die Pflanzen kpl abgefressen

    Weiterlesen
    Willi- Helmut, Hungen Ot. Steinheim
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    In Reihe,9.) 351710.) 102411.) 3520habe ich heute 10 Pflanzen ausgerupft, die total vertrocknet waren, 15 Cm. hoch, jetzt ist der Anblick wieder schöner.

    Weiterlesen
    Irmgard, Pohlheim
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Gestern stellte ich fest, dass irgendjemand den oberen Teil meiner Sojapflanzen abfrisst. Meine Sojaversuchsfläche liegt mitten im Feld. Mit ein paar Freunden bauen wir dort Gemüse, umrandet von Wildblumenflächen, an. An das Grundstück grenzt ein verbuschtes Feldgehölz mit einer ehemaligen Streuobstwiese, also ein idealer Rückzugs- und Schutzort für Rehwild. Feldhasen sieht man ebenfalls durch die Gegend hoppeln. Da die Pflanzen von oben abgefressen wurden liegt es zunächst nahe, dass es ein Reh sein könnte. Bisher wurden nur Pflanzen aus bestimmten Reihen angefressen, andere Soja-Sorten, auch welche, deren Pflanzen schon etwas größer – oder auch kleiner – sind, wurden aber bis jetzt...

    Weiterlesen
    Konrad, München
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    In unserem Stadtacker in München haben wir mit den Bohnen für den Eigenbedarf (Marke Primus) noch einen zusätzlichen Versuch gestartet. Wir haben einen Teil der Bohnen von Beginn an fleißig gegossen, einen Teil der Bohnen haben wir nur gegossen, bis die Bohnen gekeim sind und einen Teil der Bohnen haben wir gar nicht gegossen. Die ersten 1,5 Wochen nach Aussaat war es sehr trocken und hat nicht geregnet. Danach hatten wir aber regelmässig Niederschläge. Und was haben wir beobachtet? Die Bohnen, die wir nicht gegossen haben, sind 5-10 cm höher gewachsen und insgesamt vitaler, als die anderen Bohnen (auf dem Bild sind es die Bohnen, die man ganz rechts, ausgehend von zwei Markierungsstäben...

    Weiterlesen
    Sabine, Nisdorf
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Es vergeht Tag für Tag und wir warten und warten aber die Sojapflanzen wollen nicht anfangen zu blühen.Müssen wir einfach noch mehr abwarten ? Oder erkennen wir die Blüten nicht richtig?Freuen uns über Tipps und Rückmeldungen.

    Weiterlesen
    Kathrin & Mathias, Angermünde OT Greiffenberg
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Leider haben wir dieses Mal nicht so große Erfolge zu verzeichnen, wie beim ersten Versuch. In vielen Reihen sind nur wenige Pflanzen gekeimt und viele wirken auch nicht so gesund und stabil.Wir haben unterschiedliche Vermutungen angestellt, welche dafür ursächlich sein können. Zum einen hatten wir hier einen ausgesprochen trockenes und heißes Frühjahr, mit bis zu sechs Wochen ohne Regen und Temperaturen wie im Hochsommer, dass es die Saat trotz allem überhaupt geschafft hat, zumindest teilweise aufzugehen, hat uns schon überrascht. Wir haben, wie im letzten Versuch auf eine künstliche Bewässerung verzichtet, um die Anbaubedingungen und die Ergebnisse nicht zu verfälschen.Zum...

    Weiterlesen
    Gerhard, Herbstein
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Die Sojabohnen sind alle sehr gut aufgegangen und sind mittlerweile 35 cm hoch. Die Wildfire wurde zum größten Teil von den Schnecken vertilgt.Anhang der Bilder hat leider nicht funktioniert.Gruß G. Ruhl

    Weiterlesen
    Sabine, Nisdorf
    |
    Kategorie: Keimung und junge Pflanzen
    |
    Kommentare
    Unsere Sojapflanzen gedeihen prächtig. Sie wachsen und wachsen aber die Blüten lassen noch auf sich warten. Wir sind zum Glück von Schädlingen und vor zur großer Trockenheit verschont geblieben. Mal sehen wie es weiter geht...

    Weiterlesen