Es geht nur langsam voran ...

    Mechthild, Landstuhl
    ... aber es ist ja immer noch August. Bis auf 3 Reihen sind alle Bohnen noch schön grün. Durch einzelne Gewitterregen sind viele Reihen teilweise gekippt, aber das kann man ja nicht als "Lager vor Reife" bezeichnen. Eher als Durcheinander! ;-) Braune Hülsen habe ich noch keine. Am weitesten in der Reife sind übrigens die Bohnen für den eigenen Anbau, die "Primus", und die für Edamame. Die habe ich probiert, aber schmecken tut mir das nicht besonders! Grüße aus Landstuhl!

    Kommentar (1)

    • Tom

      28. August 2018 | Eintrag kommentieren
      Edamame, weil große Bohnen, oder Primus einfach in der Hülse in einen Topf mit Salzwasser werfen, 10 Minuten kochen, auspalen: Lecker!

      Vor dem Rohverzehr von Soja kann nur abgeraten werden...

    Schreib einen Kommentar