Reihenschluß, aber schleppende Blüten- und Hülsenbildung

    Tom, Wendershausen
    Regen und Wechselstimmung um Johanni haben für einen Wachstumsschub in der Soja gesorgt. Die Sojareihen sind zusammengewachsen, und der Reihenschluß sollte weiteren Unkrautdurchwuchs bis Ende August unterbinden. Was mich aber seit 2 Wochen fast verzweifeln lässt, ist die Reihe 3. Durch Maulwurf- und Schneckenschaden ist die Reihe etwas kleiner als die anderen und als einzige noch nicht am Blühen. Bei den Reihen, die schon seit 2 Wochen blühen sind die ersten Hülsen da, aber sehr klein. Jetzt da die lange Trockenheit hoffentlich vorbei ist, dürfte sich die Hülsenbildung aber beschleunigen. Hoffentlich!Als Bonus: Listspinne (Pisaura mirabilis) auf Soja

    Kommentar (0)

    Keine Kommentare gefunden!

    Schreib einen Kommentar