Unwetter in Aumenau

    Karl-Heinz, Langhecke
    Nach dem Unwetter mit haselnußgroßen Hagelkörnern war zuerst alles platt. Jedoch am nächsten Tag sah es schon besser aus. Einige Spitzen waren zwar abgebrochen und die Blätter durchlöchert, aber im Großen Ganzen haben sich die Pflanzen erholt

    Kommentar (0)

    Keine Kommentare gefunden!

    Schreib einen Kommentar