Archiv Gärtnerblog (2016)

    Olaf, Langebrück
    |
    Kategorie: Sonstiges
    |
    Kommentare
    Wegen der anhaltenden Kälte haben wir bis jetzt gewartet.Jetzt kann es los gehen!

    Weiterlesen
    Melanie, Osterode
    |
    Kategorie: Blog 2016
    |
    Kommentare
    Wir sind sehr gespannt wie sich die Sojapflanze in unserem Breitengrad entwickelt, im Harzervorland haben wir auch im Mai noch ab und an Bodenfrost und vor allem oft und viel Regen...für die nächste Woche scheint das Wetter recht stabil...Hat schon jemand Erfahrung wie lange es ungefähr dauert bis man die ersten grünen Triebe aus der Erde sieht?Viel Erfolg allen "Mitmachern" :)

    Weiterlesen
    Olalla und Chris, Bötzingen
    |
    Kategorie: Gärtnerportrait
    |
    Kommentare
    Das Beet ist nun endlich vorbereitet um mit dem Aussaat zu beginnen! Dank Gartenfräse wurden nun bei uns 10qm Wiese zu Anbaufläche. Die Reihen wurden gemessen, und auf 180cm gerichtet. Die Markierung der Reihen wurde auch schon angebracht. Die ersten 2 Reihen wurden schon ausgesät, da mussten wir aber die Arbeit unterbrechen aufgrund eines Gewitters. Vorraussichtlich am 3. oder 4. Mai werden wir Gelegenheit haben, die restliche Reihen ebenfalls auszusäen. Jetzt wo das Wetter für die kommende Tage endlich etwas wärmer wird (wir hatten ein sehr kaltes April-Ende für die Verhältnisse in unserer Region) und da die Erde gut feucht ist, hoffen wir sehr dass die Samen demnächst keimen und schön...

    Weiterlesen
    Peter-Christian, Potsdam
    |
    Kategorie: Gärtnerportrait
    |
    Kommentare
    Hallo liebe Gartenfreunde,In meinem Garten am Haus habe ich auch eine kleine Fläche zum Gemüse und Kräuteranbau, den ich jedes Jahr anders fülle. In diesem Jahr kommt durch das Projekt die Sojabohne mal dazu. Dazu habe ich 12 Reihen a 2 m reserviert. Gestern war das Wetter nun endlich soweit, dass die kleinen gelben Murmeln in die Erde einziehen konnten. Ich hab den Boden ein bisschen vorbereitet und so hoffe ich, fühlen sich die Bohnen bei mir wohl. Wie ich las, gibt es weitere Gärtner in Potsdam die hier mitmachen. Freut mich. Dann schauen wir mal, was daraus wird. Allen viel Erfolg.Derzeit sonnige Grüße aus Potsdam

    Weiterlesen
    Bernhard, Neverin
    |
    Kategorie: Sonstiges
    |
    Kommentare
    Endlich spielt das Wetter mit. Die Aussaat ist erfolgt.

    Weiterlesen
    Monika, LEIMEN
    |
    Kategorie: Sonstiges
    |
    Kommentare
    .... und heute nachmittag wird ausgesät.Das Beet war mit Gründüngung bepflanzt. Wir hatten noch im Herbst letztes Jahr hauptsächlich Senf angesät um die Bodenqualität zu verbessern.Gestern alles umgegraben und vorbereitet. Wenns heute nicht mehr regnet, dann gehts los!

    Weiterlesen
    Heidrun, Bad Belzig
    |
    Kategorie: Blog 2016
    |
    Kommentare
    14806 Bad Belzig OT Fredersdorf - Fredersdorfer Wassermühle im Hohen FlämingWir hatten bis Freitag früh noch starke Nachtfröste, so dass die Dächer morgens mit Raureif belegt waren. Für das erste Mai Wochenende wurden Temperaturen von 15-20 Grad angekündigt. Somit konnten wir erst am Samstag den 30. April unsere Saatgut in die Erde bringen. Der Boden war gut feucht und mussten nicht an gießen. Am Sonntag, den 01.05.16 hatten wir sommerliche Temperaturen von 15-17 Grad und Sonnenschein, am Nachmittag habe ich für ca. 20 min einen Wasser Sprenger laufen lassen.

    Weiterlesen
    Hermann, Stuttgart-Feuerbach
    |
    Kategorie: Gärtnerportrait
    |
    Kommentare
    Seit 17 Jahren bin ich sehr glücklich, fußläufig zu unserem Neubaugebiet einen Gartenstreifen von 1100 m² pachten zu können. Als Stadtmensch, aufgewachsen im Ruhrgebiet, war es die Verwirklichung eines Traumes; meine Frau, aufgewachsen in einem Dorf auf der Alb, erinnerte es ans Aufklauben fauler Äpfel in Ihrer Jugend....Da der Garten zu Pachtbeginn sehr zugewuchert war, kann er auch bei einem faulen Gärtner nicht schlimmer aussehen als damals. Der Garten freut in typisch städtischer Mischnutzung: Trampolin für die Kinder, Sitzplatz für die gelegentlichen Feiern, selbst gebaute Hütte fürs Geschirr, hohe Bäume und wilder Heckenwuchs für die Beobachtung von Pflanz und Tier.Nebst einem...

    Weiterlesen
    Beate, Quedlinburg
    |
    Kategorie: Gärtnerportrait
    |
    Kommentare
    Die Gersdorferburg hat nicht erst jetzt einen guten Ruf in der Pflanzen-,Saatzucht. In der Geschichte gab es schon mehrere Saatzuchtbetriebe. Ich will aber nur im Kleingärtnerbereich ausprobieren, ob die Sojabohne dem rauen Harzer Wetter gewachsen ist.Die Vorraussetzungen sind nicht wirklich gut. Oft haben wir noch im Mai Bodenfröste und durch die Schattenlage vom Brocken ist dieses Gebiet sehr trocken.

    Weiterlesen
    Anna, Potsdam
    |
    Kategorie: Gärtnerportrait
    |
    Kommentare
    Nachdem die letzte Aprilwoche mit gelegentlichem Nachtfrost richtig kalt war, haben wir uns für den 30. April als Aussaat-Termin entschieden. In den nächsten Wochen wird es voraussichtlich mindestens 15°C warm werden, das sollte für eine gemütliche Keimung reichen.Wir haben unsere 12 Sorten auf 7.5 m² ausgesät: 3 Reihen à 4 Sorten, jede Sorte hat etwa 1,20 m Länge und der Reihenabstand beträgt ca. 40 cm. Da es eher wenig Niederschlag geben soll haben wir in den ersten Tagen gegossen, und wegen der neugierigen Amseln und Stare wie angeraten das Beet mit Vlies bedeckt.Das Beet wurde in den letzten 3 Jahren biovegan bewirtschaftet und war seit etwa 1,5 Jahren so gut es ging von Mulch...

    Weiterlesen